Neuigkeiten   -  Terminübersicht   -  Impressum
 

Aktuelle Information zum Glockengeläut

Liebe Gemeinde, liebe Schloß Ricklinger !

In dieser Zeit, in der es keine Gottesdienste in unserer Kirche gibt, möchte wir über folgendes informieren:

Sonntags um 10.00 Uhr werden die Glocken weiterhin läuten. Dann nicht, um zum Gottesdienst zu rufen, sondern um dazu einzuladen zu Hause Gottesdienst zu feiern, auf besondere Weise an unsere Mitmenschen zu denken und zum Gebet einzuladen.

Außerdem schließen wir uns der ökumenischen Initiative des Bistums Hildesheim an und läuten jeden Abend um 21.00 Uhr als Einladung zur Fürbitte für alle, die in diesen Tagen durch ihren Einsatz dafür sorgen, dass Pflege, Handel, Müllabfuhr, Notbetreuungen, Postzustellung und vieles, vieles mehr am Laufen bleiben.
Gern zünden Sie, jeder und jede für sich, eine Kerze an , halten einen Moment stille und sprechen ein Gebet.

In der Einladung zum Gebet heißt es:
Wenn Sie die Glocken hören: Beten Sie mit uns mit eigenen Worten, dem Vaterunser oder z.B. diesem Gebet:
„Gütiger Gott, dein Sohn Jesus Christus ist in dieser Zeit ungeahnter Not und Ohnmacht mit uns auf dem Weg.
Wir danken dir, dass wir deine Gegenwart erfahren, dass du zu uns sprichst und uns ermutigst
und dass du die Herzen vieler zur Liebe bewegst. Dein Heiliger Geist schenke uns Mut, Geduld und Kraft.
Auch wenn wir uns jetzt nicht versammeln können, lass uns beieinander bleiben, damit wir Hoffnung finden für die Zukunft.
Besonders denken wir heute an die Pflegerinnen und Pfleger, Ärztinnen und Ärzte, Verkäuferinnen und Verkäufer und alle anderen,
die durch ihren beruflichen oder ehrenamtlichen Einsatz dazu beitragen, die Folgen der Krise für alle so klein wie möglich zu halten.
Schenke ihnen Kraft, lass sie unsere Dankbarkeit spüren und erhalte ihre Gesundheit. Amen.“

Aktuelle Information zu Veranstaltungen und Erreichbarkeit

Aufgrund der momentanen Coronavirussituation und den Empfehlungen der Landeskirche sagen wir vorerst alle Veranstaltungen bis einschließlich 19. April 2020 ab.

Dieses betrifft:
- alle Gottesdienste und Andachten. 
 --> Bitte nutzen Sie freundlicherweise die Radio-u. Fernsehgottesdienste und www.ekd.de/kirche-von-zu-hause
- den Chorworkshop
- den Mittagstisch
- den Bastelkreis, den Malkreis, den Seniorenkreis und den Männerkreis
- den Damenoberbekleidungsbasar (verschoben auf vorr. 15. Mai 2020)
- den Konfirmandenunterricht und das Ristorante Confirmante

Um allen die Möglichkeit zu einem stillen Gebet in unserer Kirche zu geben, wird diese ab sofort wieder täglich, außer montags von 11.00 Uhr bis 18.00 Uhr für alle geöffnet sein.

Wir bedauern diesen Schritt sehr und bedanken uns herzlich für Ihr Verständnis..

Wenn Sie als Hilfsbedürftige(r) Unterstützung benötigen, so haben Sie die Möglichkeit, sich bei Frau Rötterink Tel. 05031 - 949340 zu melden um Hilfe in Anspruch zu nehmen.

Bei Fragen und sonstigen Anliegen sind wir, die Pastorin und das Pfarrbüro natürlich gerne über 05031/71746 oder per Mail unter
für Sie erreichbar.

Über weitere Neuerungen werden wir Sie zu gegebener Zeit informieren.

Herzliche Grüße und Segenswünsche - bleiben Sie alle Gesund.
Der Kirchenvorstand